Fundtierunterkunft Halberstadt

Eigentlich haben Abschiede ja immer etwas Trauriges an sich, aber wenn der Abschied der Beginn von etwas wunderbarem Neuem ist, etwas, an das man schon lang nicht mehr geglaubt hat, dann werden aus Abschiedstränen Freudentränen.

So geschehen an diesem Mittwoch im Hundehaus der Fundtierunterkunft Halberstadt. Zwei unserer Schützlinge konnten endlich in ein neues Zuhause umziehen: Charlie und Phoebe

Für Phoebe, die schon fast 2 Jahre in der Fundtierunterkunft war haben wir uns sehr gefreut, lag sie doch allen Mitarbeitern und Gassigängern besonders am Herzen. Als Vorfallshund gekommen, hat sie durch ihr ausgeglichenes und freundliches Wesen die Herzen aller im Sturm genommen. Die Nähe zum Menschen, ausreichend Streichel- und Kuscheleinheiten und Phoebe war glücklich.Jetzt hat sie ein neues Zuhause gefunden, Menschen, die ihr all das geben und eine vierbeinige Freundin, mit der sie sich auf Anhieb verstand.

Ein letztes Mal Gassi gehen, ein letztes Mal streicheln und bürsten und dann ging Phoebe auf die Reise in ihr neues und hoffentlich glückliches Leben.

IMG_20190915_150322

WhatsApp Image 2019-09-18 at 15.03.38

phoebezuhause

Aktuelles aus der Fundtierunterkunft

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok