Paula_Annabell_Nils

Paula_Annabell_Nils

Drei Katzengeschwister – Zwei Schildpattkatzen und ein stolzer Schwarzer mit weißem Latz und weißen Pfötchen:

Von unserer schönen Schildpattkatze Paula habe wir jetzt ein Foto. Sie sitzt gern auf einem Balken oben im Freigehege des Katzenhauses, dort kann sie alles gut überblicken, aber nicht jeder kann an sie ran. Paula ist eine vorsichtige Katze.

Paula33066

Nils, Annabel und Paula, diese drei Katzengeschwister, wurden im April 2020 in einem Gebüsch geboren und im August 2020 im Katzenhaus Halberstadt abgegeben, sie hätten sonst nicht überlebt. Bis dahin lebten sie auf der Straße und katten keinen Kontakt zu Menschen. Im Katzenhaus blieben sie bis heute Fremden gegenüber zurückhaltend und vorsichtig, sie vertrauen den Mitarbeitern, die sie mit viel Aufmerksamkeit und geduldiger Zuwendung betreuen. Nils nimmt bereits Leckerli aus der Hand.  Annabel hat sich bereits mit einer Sprache, die wir Menschen leider nicht verstehen, um ein kleines ängstliches Katzenkind gekümmert, das als Neuzugang in einer Box im Katzenhaus sitzt.

Alle Katzengeschwister wurden kastriert, gechipt und geimpft.

Der Tierschutzverein bittet für sie um eine liebevolle Familie mit sehr viel Einfühlungsvermögen und Geduld, damit die jungen Katzen Vertrauen aufbauen können. Ein Bauernhof oder ein ruhiges Haus mit viel Auslauf wären optimal. Wenn die Katzen dann Familienmitglieder sind, sollten sie unbedingt wieder Freigang haben. Aber allein für Hof und Stall zum Mäusefangen, dafür werden Nils, Annabel und Paula – wie alle unsere Katzen – nicht vermittelt. Aber gute Mäusefänger werden sie bestimmt!

Am schönsten wäre für sie, wenn sie gemeinsam in ihr neues zu Hause kämen.

Aber bevor sie im Katzenhaus alt werden müssen, geben wir sie auch einzeln ab.

Fotos Burghard Mikeska

Date

07. April 2021

Tags

Katzen