Fanny, Emma, Max und Moritz

Fanny, Emma, Max und Moritz

Die kleine grau getigerte Funny und ihr kohlrabenschwarzes Geschwisterchen Emma wurden im Juli 2021 auf dem Gelände der ZAST in Halberstadt geboren und zusammen mit Max und Moritz, den zwei kleinen schwarzen Brüderchen, am 18. August gefunden und in der Fundtierunterkunft Halberstadt abgegeben. Sie sitzen jetzt alle Vier im Katzenhaus im Mutter-Kind-Raum. Leider ohne ihre Katzenmutter, die auf dem Gelände nicht mehr zu finden war. Sie sind gesund, sind zur Erstimpfung und zum Chippen angemeldet.

Die vier Katzenkinder sind sehr liebenswerte kleine Fellnasen, für die wir ein gutes und neues Zuhause suchen. Sie sind gesund, menschenbezogen, anhänglich, verschmust und verspielt. Da sie bisher von Anfang an Leid und Freud miteinander geteilt haben, möchten wir sie paarweise abgeben. Sie sind sehr neugierig und möchten viel Zuneigung.

Wünschen Sie sich einen solchen Familienzuwachs, bitte melden Sie sich im Katzenhaus.

Nummer 03941/ 595 4390.

Max Moritz

Max und Moritz

Emma Fanny

Emma und Fanny

Fotos Burghard Mikeska.

Date

08. Oktober 2021

Tags

Katzen